• 1960 in Marktredwitz / Oberfranken geboren

  • Innenarchitekturstudium an der FH-Rosenheim

  • 1983 Abschluss als Dipl.-Ing.(FH) Innenarchitekt

  • 1983 / 1984 Architekturstudium an der FH-München und der FH-Nürnberg

  • 1985 Wechsel an die Technische Universität (TU) Berlin mit gleichzeitiger Aufnahme einer freiberuflichen Tätigkeit in verantwortlicher Projektleiterposition

  • 1990 Abschluss als Diplom-Ingenieur Architekt

  • 1992 Aufnahme in die Architektenkammer Berlin als Pflichtmitglied

  • 1999 Fortbildung zum "Koordinator für Sicherheits- und Gesundheitsschutz auf Baustellen" gemäß Baustellenverordnung vom 01.07.1998